VR-Spiele 2017: Die Highlights der Woche für Oculus Rift, HTC Vive und mobile VR

Google Daydream HTC Vive Oculus Rift Playstation VR Samsung Gear VR VR Spiele VR-News
VR-Spiele 2017: Die Highlights der Woche für Oculus Rift, HTC Vive und mobile VR

Jede Woche präsentieren wir euch die besten VR-Spiele für alle wichtigen Headsets. Ob PlayStation VR, Oculus Rift, HTC Vive oder mobile Virtual Reality mit Google Daydream und Samsung Gear VR, hier ist für jeden VR-Enthusiasten etwas dabei.

In den letzten VR-Highlights gingen sowohl die PlayStation VR als auch Gear VR und Google Daydream leider leer aus. Diese Woche gestaltet sich wieder deutlich abwechslungsreicher. Neben tollen Spielen für PSVR und mobile VR gibt es aber auch zahlreiche Neuerscheinungen für Oculus Rift und HTC Vive. Wer also noch Geld vom Steam Summer Sale oder dem Summer of Rift übrig hat, kommt voll auf seine Kosten.

Darüber hinaus präsentieren wir euch in unserer Video-Vorschau für den Monat Juli, welche spannenden Releases uns sonst noch erwarten.

Für weitere besonders empfehlenswerte VR-Spiele legen wir euch außerdem den Besuch der offiziellen Steam-Gruppe von VR-World ans Herz.

Neue VR-Spiele für Oculus Rift & HTC Vive

Lone Echo & Echo Arena

Genre: Abenteuer, Sport
VR-Brille: Oculus Rift
Steuerung: Oculus Touch
Spielbereich: Sitzend, Stehend, Raumfüllend

Im Sci-Fi-Adventure Lone Echo schlüpfen wir in die Rolle des Androiden Jack, der in einem Bergwerk der Saturnringe stationiert ist. Gemeinsam mit Captain Olivia Rhodes meistern wir verschiedene Challenges und Hindernisse mit technischem Verstand und futuristischen Tools. Dabei bewegen wir uns mit Oculus Touch durch die Schwerelosigkeit und erkunden eine mysteriöse räumliche Anomalie, die Schäden an unserem Raumstation verursacht hat.

Der integrierte Multiplayer-Ableger Echo Arena lässt zwei Team mit jeweils bis zu 4 Spielern in virtuellen Arenen gegeneinander antreten. Ziel ist es, eine Scheibe ins gegnerische Tor zu befördern. Alle registrierten Oculus Store-Nutzer können Echo Arena innerhalb der ersten drei Monate nach Release kostenlos downloaden. Außerdem ist Echo Arena eines der Spiele der VR Challenger League. Lone Echo und Echo Arena bekommt ihr im Oculus Store.

Kart Racing Pro

© PiBoSo / Kart Racing Pro

Genre: Simulation
VR-Brillen: HTC Vive, Oculus Rift
Steuerung: Lenkrad
Spielbereich: Sitzend

Kart Racing Pro ist ein realistischer Kart-Simulator, der den Anspruch erhebt, auch zum Training professioneller Kartfahrer geeignet zu sein. Ermöglicht wird dies durch eine eigens entwickelte Physik-Engine, die alle Dynamiken eines echten Kart-Rennens zu simulieren vermag. Ein Lenkrad wird daher dringend empfohlen, doch auch mit Gamepad oder Tastatur und Maus lässt sich Kart Racing Pro steuern.

Neben einem Einzelspieler-Modus bietet Kart Racing Pro auch eine Multiplayer-Komponente, bei der wir eigene Rennen erstellen können oder aber mittels integriertem Matchmaking auf den offiziellen Servern um die Wette kurven können. Kart Racing Pro bekommt ihr auf Steam.

Sublevel Zero Redux

Genre: Action
VR-Brillen: HTC Vive, Oculus Rift
Steuerung: Gamepad, Tastatur/Maus
Spielbereich: Sitzend

Bei Sublevel Zero Redux handelt es sich um einen Re-Release des bereits seit Oktober 2015 erhältlichen Actionspiels. Neben voller Integration von Oculus Rift und HTC Vive bietet die Redux-Version eine überarbeitete Kampagne, neue Schwierigkeitsgrade und neue Gegner sowie vieles mehr.

Wer mit Spielen wie Descent oder Forsaken aufgewachsen ist, kann einen Blick auf Sublevel Zero Redux auf Steam bzw. im Oculus Store riskieren.

Cloud City VR

Genre: Strategie, Simulation
VR-Brille: HTC Vive
Steuerung: Motion Controller
Spielbereich: Sitzend, Stehend, Raumfüllend

Nicht von ungefähr weckt Cloud City VR Erinnerungen an den Spieleklassiker Sim City. Denn auch hier errichten wir eine komplette Stadt samt Infrastruktur und Industrie, doch diesmal in raumfüllender Virtual Reality.

Neben einem tiefgreifenden Wirtschaftsmodell und dynamischen Wettereffekten ist die volle Interaktivität wohl das interessanteste Feature: So können wir nahezu jedes Objekt in Cloud City VR aufheben, schleudern oder zerstören, falls es unserer Stadtplanung im Wege stehen sollte. Darüber hinaus können wir unsere Gemeinde auch in der Egoperspektive erkunden, indem wir uns auf die Größe eines Fußgängers schrumpfen lassen. Cloud City VR bekommt ihr im Steam Store.

Ballon Chair Death Match

Genre: Shooter
VR-Brillen: HTC Vive, Oculus Rift
Steuerung: Motion Controller
Spielbereich: Sitzend

Balloon Chair Death Match versetzt uns in eine Welt, in der Ballons die vorherrschende Art der Fortbewegung darstellen. Hunderte Meter über der Stadt schweben wir in unserem Sessel und liefern uns ganz nebenbei packende Duelle. Dabei greifen wir auf absurde Waffen wie einen Taubenwerfer oder Lasergewehre zurück.

Eine Singleplayer-Kampagne aus 14 Missionen ist ebenso inbegriffen wie die Modi Deathmatch und Team Deathmatch, die wir wahlweise gegen die KI oder andere Spieler bestreiten können. Außerdem wird Cross-Play zwischen Oculus Rift und HTC Vive unterstützt. Ballon Chair Death Match gibt’s auf Steam.

Everyday Golf VR

Genre: Sport, Simualtion
VR-Brillen: HTC Vive, Oculus Rift
Steuerung: Motion Controller
Spielbereich: Stehend, Raumfüllend

Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich bei Everyday Golf VR um eine realistische Golfsimulation. Darin können wir wahlweise solo oder im lokalen Multiplayer abwechselnd auf 63 verschiedenen Plätzen um das beste Handicap spielen.

Oberstes Gebot der Entwickler war die Vermeidung von Motion Sickness. Deshalb stehen mehrere Komfort-Optionen zur Verfügung, um der Entstehung von Unwohlsein entgegenzuwirken. Damit ist der Titel auch für VR-Neulingen geeignet. Everyday Golf VR findet ihr auf Steam.

Cutlass

Genre: Abenteuer
VR-Brille: HTC Vive
Steuerung: Motion Controller
Spielbereich: Raumfüllend

Hisst die Segel und tretet eure Karriere als mit allen Wassern gewaschener Pirat an! Cutlass macht euch zum Kapitän eurer eigenen Galeere, mit der ihr ein Inselarchipel erkundet und dabei Jagd auf andere Schiffe macht. Dabei haben wir die volle Kontrolle über unser Schiff und unsere Bordkanonen.

Ein dynamischer Tag-und-Nacht-Zyklus sowie sich zufällig veränderndes Wetter bringen Abwechslung in den Alltag auf See. Darüber hinaus können wir uns an einer Zeit-Challenge versuchen, in der es gilt, so schnell wie möglich durch verschiedene Checkpoints zu segeln. Cutlass ist auf Steam verfügbar.

MicroSpy

Genre: Geschicklichkeit
VR-Brillen: HTC Vive, Oculus Rift
Steuerung: Motion Controller, Gamepad, Tastatur/Maus
Spielbereich: Sitzend

In MicroSpy übernehmen wir die Kontrolle über eine winzige Spionage-Drone, mit der wir feindliche Konzerne infiltrieren, um an Industriegeheimnisse zu gelangen. Dabei gilt es, die Sicherheitsanlagen und das Wachpersonal auszutricksen, denn sollten wir entdeckt werden, aktiviert sich unser Selbstzerstörungsmechanismus.

Der Mix aus Action, Stealth und Geschicklichkeitsspiel erschien vor einiger Zeit bereits für die Gear VR. Nun ist MicroSpy auch auf Steam für die VR-Brillen Oculus Rift und HTC Vive verfügbar.

Neue Spiele für PlayStation VR

Archangel

Archangel

Genre: Action
Steuerung: DualShock4-Controller
Spielbereich: Sitzend

Der Mech-Shooter Archangel verfrachtet uns ins Cockpit eines meterhohen Stahlkolosses, mit dem wir durch die post-apokalyptischen USA stampfen. Es gilt, dem tyrannischen Konglomerat HUMNX das Handwerk zu legen, das die Herrschaft über die Vereinigten Staaten an sich gerissen hat.

Wir steuern unseren sechs Meter hohen Kampfroboter aus der Egoperspektive, wobei wir auf ein gigantisches Schusswaffenarsenal zurückgreifen können. Archangel erscheint diese Woche zunächst zeitexklusiv für die PlayStation VR. Später soll auch eine Version für Oculus Rift und HTC Vive folgen.

The Bellows

Genre: Horror
Steuerung: Move Motion Controller
Spielbereich: Stehend

Nachdem The Bellows im September letzten Jahres mit überaus wohlwollenden Rezensionen bereits für Oculus Rift und HTC Vive kostenlos auf Steam erschienen ist, bekommt das Horrorspiel diese Woche auch eine PSVR-Version spendiert. The Bellows spielt sich wie ein interaktiver Film, der uns vor Augen führt, wie erschreckend die Vergangenheit sein kann.

The Bellows für PlayStation VR bietet außerdem brandneue Inhalte, die den Adrenalinspiegel in ungeahnte Höhen treiben sollen. Derzeit ist The Bellows nur im amerikanischen PlayStation Store erhältlich. Ob das Spiel auch offiziell in Europa erscheinen wird, dazu schweigt sich Sony derzeit noch aus.

SUPERHOT VR

Genre: Shooter
Steuerung: DualShock4
Spielbereich: Stehend, Raumfüllend

SUPERHOT VR hat eine bewegte Entwicklungsgeschichte hinter sich. Zunächst im Rahmen eines Game-Jams als Prototyp entstanden, erschien das Spiel nach fast drei Jahren Entwicklung im Februar 2016 regulär für den PC. Im Dezember des letzten Jahres folgte dann die VR-Unterstützung für Oculus Rift und HTC Vive. Nun kommen auch PlayStation VR-Besitzer in den Genuss des wohl innovativsten Shooters der letzten Jahre.

Wer sich einmal wie Neo in der Matrix fühlen will, findet SUPERHOT VR im offiziellen PlayStation Store. Weitere Informationen zum Spiel hält unser Review von SUPERHOT VR für euch bereit.

Neue Spiele für mobile VR

Augmented Empire

Genre: Strategie
VR-Brille: Gear VR
Steuerung: Gear VR Controller, Touchpad, Gamepad
Spielbereich: Sitzend

Augmented Empire bietet rundenbasierte Action in einem vom Cyberpunk inspirierten Universum. Als Untergrundkämpfer befehligen wir ein Team aus sechs Agenten, die im Jahr 2058 den Umsturz eines korrupten Systems planen.

Eine Kampagne besteht aus 26 Missionen und in über 10 Stunden Spielzeit wird all unser taktisches Geschick herausgefordert. Unser Team können wir  mit Aufwertungen und Fähigkeiten individuell anpassen. Augmented Empire gibt es im Oculus Store.

VR Sports Challenge

Genre: Sport
VR-Brille: Gear VR
Steuerung: Gear VR Controller
Spielbereich: Stehend

Als einer der Launch-Titel für die Oculus Touch erhält VR Sports Challenge nun auch Einzug ins Portfolio der Gear VR. Mittels Motion Controller-Unterstützung probieren wir uns in verschiedenen Sportarten aus und treten in Turnieren gegen unsere Freunde an.

VR Sports Challenge für das Samsung Gear VR gibt es im Oculus Store.

Zombie Nom Nom

Genre: Action, Horror
VR-Brille: Gear VR
Steuerung: Motion Controller
Spielbereich: Stehend

Zombie Nom Nom ist ein selbsternannter „First Person Eat ‚em Up“ für Gear VR. Als gefräßiger Untoter fallen wir ahnungslose Passanten an, die wir beim Verzehr ihres Gehirns mit unserem Virus infizieren. Bei der Verbreitung der Zombie-Apokalypse wandeln wir durch verschiedene Umgebungen wie ein geheimes Forschungslabor, einen Nachtclub und – ganz klassisch – eine Shopping Mall.

Zombie Nom Nom bekommt ihr im Oculus Store.

Ctrl

Genre: Abenteuer
VR-Brille: Google Daydream
Steuerung: Motion Controller
Spielbereich: Stehend

Im Daydream-Titel Ctrl treffen die Tribute von Panem auf eine Episode von Black Mirror. Wir erleben die Geschichte des professionellen Gamers Liam, der an einem erbarmungslosen eSports-Turnier teilnimmt, bei dem mehr als ein Preisgeld auf dem Spiel steht.

Das emotionale Drama dauert etwa 20 Minuten ist ist als passive VR-Erfahrung konzipiert. Ctrl findet ihr im Google Play Store.

Sisters: Faye & Elsa

Genre: Horror
VR-Brille: Google Daydream
Steuerung: Motion Controller
Spielbereich: Stehend

In der dritten und finalen Episode des Horrorspiels Sisters: Faye & Elsa decken wir die verstörende Vergangenheit unserer Tante auf, wobei wir uns durch ein mit unheimlichen Puppen nur so voll gestopftes Anwesen bewegen.

Alle Episoden von Sisters: Faye & Elsa findet ihr im Google Play Store.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Zeige den nächsten MediaMarkt, um Virtual Reality hautnah zu erleben

X