ANZEIGE

Valve Knuckles: 3. Prototyp des VR-Controllers enthüllt

© Valve

Überraschend hat Valve einen neuen Prototypen seines Virtual Reality-Controllers Valve Knuckles vorgestellt. Was kann die neue Hardware-Iteration?

Erst wenige Monate ist es jetzt her, dass Valve einen neuen, stark verbesserten Prototypen seines Virtual Reality-Controllers vorstellte. Hunderte Entwickler wurden damals bereits mit einem Exemplar der Valve Knuckles EV2 beliefert. Nun soll die Hardware offiziell in die dritte Vorrunde gehen.

Neuer EV3-Prototyp mit dezenten Anpassungen vorgestellt

Auf Steam präsentiert der Hersteller offiziell das Valve Knuckles EV3-Developer Kit. Allzu große Neuerungen sind nur wenige Monate nach der Version EV2 natürlich nicht zu erwarten, das Team will sich aber umfangreiches Entwickler-Feedback zu Herzen und weitere Iterationen vorgenommen haben.

Mit den Valve Knuckles EV3 macht sich Hersteller Valve ans Finetuning. © Valve

Mit den Valve Knuckles EV3 macht sich Hersteller Valve ans Finetuning. © Valve

Unter anderem will Valve den Haltegurt, die Drucksensoren sowie die Akkulaufzeit des Controllers verbessert haben, der jetzt zwei Stunden mehr schaffen und somit insgesamt etwa sieben bis acht Stunden laufen sollte. Daneben gibt es dezente Anpassungen etwa an Trigger-Stärken und Knopfpositionen, die ihr im Detail auf Steam nachlesen könnt.

Valve verspricht größere Stückzahlen für VR-Entwickler

Nachdem schon der EV2-Prototyp offenbar in deutlich angehobenen Mengen an VR-Entwickler ausgeliefert wurde, soll die neue Hardware-Iteration noch einmal wesentlich mehr Studios erreichen. Diese dürfen die neuen Features etwa mit einer auf Steam erhältlichen Tech-Demo ausprobieren.

Sowohl EV2-Empfänger als auch solche, die bisher noch kein Knuckles-Exemplar erhalten haben, sollen den neuen Prototypen ausprobieren dürfen. Konkrete Zahlen liefert Valve dabei nicht, durchaus aber erneut einen Grund zur Hoffnung, dass sich der vielversprechende VR-Controller endlich der Fertigstellung nähert.

Auch weiterhin engagiert sich Valve stark in der Weiterentwicklung und Etablierung von Virtual Reality. © Valve

Auch weiterhin engagiert sich Valve stark in der Weiterentwicklung und Etablierung von Virtual Reality. © Valve

Unklar ist auch weiterhin, wann wir mit einer Konsumenten-Version der Valve Knuckles rechnen können. Sicher ist aber, dass Valve ambitionierte Wege beschreitet: Ebenfalls im Sommer hatte das Unternehmen etwa Skeletal Input vorgestellt – ein Feature, das lebensechte Animationen in der virtuellen Umgebung ermöglicht.

Was sagt ihr zu der Tatsache, dass der mittlerweile dritte Prototyp der Valve Knuckles auf dem Weg ist? Freut ihr euch schon, selbst irgendwann Hand anlegen zu dürfen? Teilt eure Meinung mit uns in den Kommentaren!

Wollt ihr noch mehr VR? Dann empfehlen wir euch wärmstens unseren Facebook-Kanal,
sowie den VR-World-Newsletter (Anmeldung weiter unten auf dieser Seite).

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X
×
Liebe Leser,
VR-World und GameZ machen gemeinsame Sache! Ab sofort findet ihr aktuelle Artikel und News zum Thema Virtual Reality auf GameZ.de. Die bisherigen Inhalte der VR-World bleiben euch hier allerdings erhalten und ihr könnt weiter darin stöbern. Wir freuen uns darauf, euch auf GameZ.de begrüßen zu dürfen.

Euer Team der VR-World
Weiter zu GameZ.de