ANZEIGE

The Climb: VR-Kletterspiel für Oculus Quest bestätigt

The Climb: VR-Kletterspiel für Oculus Quest bestätigt

Crytek hat seine VR-Kletter-Simulation The Climb auch für Oculus Quest angekündigt. Welche Unterschiede gibt es zur Rift-Version und wann können wir in luftige Höhen emporsteigen?

Bereits am 28. April 2016, also vor zweieinhalb Jahren, veröffentlichte Crytek The Climb für Oculus Rift. Anfang Dezember 2006 folgten dann die Touch-Unterstützung und die kostenlose North-Erweiterung, mit der wir uns in kältere Gefilde wagten. Jetzt hat Crytek eine Portierung für Oculus Quest in Aussicht gestellt.

The Climb: Virtueller Extremsport ohne Verletzungsrisiko

The Climb erlaubt es uns, Extremsport zu betreiben ohne auch nur das geringste Verletzungsrisiko einzugehen. Wir dürfen nämlich weltweit Berge besteigen und die hübsche Aussicht bestaunen. Vom traumhaften Strand in der vietnamesischen Halong-Bucht bis hin zu den Wänden US-amerikanischer Canyons ist alles vertreten.

Verschiedene Schwierigkeitsgrade, wie etwa der Tourist Mode für Einsteiger, sollen ein frustfreies Spielerlebnis gewährleisten. Bisher ist unklar, ob es für die Oculus-Quest-Version irgendwelche Exklusivinhalte geben wird. In der Pressemitteilung ist lediglich von Klettereinlagen, die an von der Wirklichkeit inspirierten Orten stattfinden, die Rede.

Da auch der Tourist Modus explizit Erwähnung findet, dürften auch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade des Originals wieder mit an Bord sein. Um die Optik müssen wir uns dagegen gar keine Gedanken machen. Zum einen sah schon die Version für Oculus Rift überwältigend aus und zum anderen verwendet Crytek auch diesmal die hauseigene CryEngine.

Wann erscheint The Climb für die autarke Oculus Quest?

The Climb erscheint im nächsten Jahr für Oculus Quest. Ob es bereits zum Release des VR-Headsets im Frühjahr soweit ist, wissen wir noch nicht. Hoffen wir, dass hinter der schicken Optik diesmal vielleicht auch etwas mehr spielerisch Substanz steckt.

The Climb sah schon vor über zwei Jahren auf Oculus Rift richtig schick aus. © Crytek

The Climb sah schon vor über zwei Jahren auf Oculus Rift richtig schick aus. © Crytek

Ein echter Multiplayer-Modus wären nämlich schon eine feine Sache. Immerhin bekommen wir in dieser Hinsicht bereits versprochen, dass wir uns zusätzlich mit anderen Spielern messen und ihnen Challenges schicken dürfen.

Wer nach einer Alternative zu The Climb sucht, könnte bei Mount Wingsuit fündig werden. Hier stürzen wir Berge hinunter, sausen durch Checkpoints und jagen Highscores.

Was erwartet ihr von The Climb auf Oculus Quest? Schreibt es uns in die Kommentare!

Wollt ihr noch mehr VR? Dann empfehlen wir euch wärmstens unseren Facebook-Kanal, sowie den VR-World-Newsletter (Anmeldung weiter unten auf dieser Seite).

2 Kommentare

  1. Das Spiel war der Grund , warum ich vor 2 Jahren von VR – in diesem Fall Oculus Rift angefixt wurde !!
    Schon sehr spannend und gelungen

    Antworten

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X
×
Liebe Leser,
VR-World und GameZ machen gemeinsame Sache! Ab sofort findet ihr aktuelle Artikel und News zum Thema Virtual Reality auf GameZ.de. Die bisherigen Inhalte der VR-World bleiben euch hier allerdings erhalten und ihr könnt weiter darin stöbern. Wir freuen uns darauf, euch auf GameZ.de begrüßen zu dürfen.

Euer Team der VR-World
Weiter zu GameZ.de