ANZEIGE

Tetris Effect: Neue Spielmodi vorgestellt, VR-Demo kommt

Tetris Effect: Neue Spielmodi vorgestellt, VR-Demo kommt

Nachdem wir länger nichts von Tetris Effect gehört haben, hat Entwickler Enhance nun Details zu den Spielmodi vorgestellt. Außerdem ist eine Demo geplant. Was haben wir an Neuigkeiten erfahren und wann erscheint die Testversion?

Virtual Reality kann nicht nur gänzlich neuartige Spielerlebnisse generieren, sondern auch alten Marken frisches Leben einhauchen. Tetris ist dafür ein gutes Beispiel, denn viele von uns sind sicher mit dem Klötzchen-Klassiker aufgewachsen.

Kuz vor der diesjährigen E3 wurde nun mit Tetris Effect dessen VR-Ableger für PlayStation VR angekündigt und im Newsflash vom 18. September konnten wir sogar mit dem 9. November einen Erscheinungstermin vermelden. Jetzt hat Enhance die Spielmodi von Tetris Effect vorgestellt und eine Demo angekündigt.

Journey-Kampagne und vier Effect-Modi bieten Abwechslung

Der sogenannte Journey-Mode ist das Herzstück von Tetris Effect, denn hierbei handelt es sich um die Kampagne des Spiels. Nach der Wahl aus einem von drei Schwierigkeitsgraden beginnt der Spieler seine Reise durch verschiedene Spielwelten. Jede unterschiedet sich durch ihre individuelle Gestaltung in Form von unterschiedlichen Grafik- oder Soundeffekten.

Interessant sind auch die vier verschiedenen Kategorien der Effect-Modi. Diese sollen unterschiedliche Stimmungen beim Spieler erzeugen und sind stets in mehrere Disziplinen unterteilt. Los geht es mit „Classic“, wo wir etwa bei einem 150-Linien-Limit die beste Punktzahl erzielen oder 40 Linien möglichst schnell beseitigen sollen. In „Relax“ sollen wir uns dagegen zum Beispiel bei einem schnellen Spiel ohne Game Over entspannen.

Bei „Focus“ steht der Kampf gegen die Uhr im Vordergrund. So müssen wir in dieser Disziplin etwa möglichst viele Combos erzielen, bevor die Zeit abläuft. Jeder Combo fügt der Spieluhr dabei wertvolle Sekunden hinzu. „Adventurous“ rundet das Quartett schließlich ab. Hier sollen wir unter anderem eine Marathonsitzung mit zufällig auftretenden Effekten möglichst lange überstehen.

Zeitlich begrenzte VR-Demo noch in dieser Woche

Am 1. November veröffentlicht Enhance zudem eine Demo von Tetris Effect. Diese umfasst drei der 27 Journey-Levels und mit Marathon- und Mystery-Modus zwei der Effect-Unterdisziplinen. Der Appetithappen ist jedoch nur bis zum 5. November verfügbar und kann danach nicht mehr genutzt werden.

Enhance hat jetzt die einzelnen Modi von Tetris Effect vorgestellt und eine Demo terminiert. © Enhance

Enhance hat jetzt die einzelnen Modi von Tetris Effect vorgestellt und eine Demo terminiert. © Enhance

Wer einmal auf etwas andere Arten knobeln möchte und eine PlayStation VR besitzt, dem können wir sowohl Salary Man Escape und 18 Floors empfehlen.

Was sagt ihr zu den vielen Modi von Tetris Effect? Welcher ist euer Favorit? Schreibt es uns in die Kommentare!

Wollt ihr noch mehr VR? Dann empfehlen wir euch wärmstens unseren Facebook-Kanal, sowie den VR-World-Newsletter (Anmeldung weiter unten auf dieser Seite).

2 Kommentare

  1. Wo ist die Demo denn? Finde ich nicht.

    Antworten

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X