Stifled: Horror-Thriller für PlayStation VR veröffentlicht

Stifled ist ein Horrorspiel, in dem wir uns nur mittels Geräuschen orientieren können. © Gattai Games

Im Schwarz-Weiß-Horrorspiel Stifled von Entwickler Gattai Games deckt ihr die Konturen eurer Umgebung mithilfe von In-Game-Geräuschen und eurer eigenen Stimme auf.

Das visuell simple Stifled zählte für uns bereits letztes Jahr zu den vielversprechendsten VR-Horrorspielen. Dass die Vorschusslorbeeren keineswegs falsch vergeben waren, davon konnte sich Kollege Chris auf der Gamescom 2017 überzeugen, wo er Stifled ausgiebig antesten konnte. Pünktlich zu Halloween haben die Entwickler das Horrorspiel nun endlich für die PlayStation VR veröffentlicht.

Mit PSVR im Dunkeln tappen

Stifled erzählt die Geschichte des traumatisierten Witwers David Ridley, der bei einem verheerenden Verkehrsunfall nicht nur seine geliebte Ehefrau, sondern auch sein Augenlicht verloren hat. Trost sucht David in seinen Erinnerungen an glücklichere Tage. Ihr schlüpft in seine Rolle und müsst euch in einer wortwörtlich verdunkelten Welt zurechtfinden.

Orientierung stiften dabei Geräusche, die ihr mit David im Spiel selbst oder mit eurer Stimme über das Mikrofon des PSVR-Headsets produziert. Die Schallwellen machen die Konturen euer Umgebung sichtbar – ähnlich wie mit einem Echolot. Bekannt ist uns diese Spielmechanik aus unserem Test zum Mystery-Spiel Scanner Sombre.

Ein Albtraum für Let’s Player

Übermäßigen Krach solltet ihr in Stifled allerdings nicht machen, denn die Geräusche ziehen gleichzeitig auch in der Dunkelheit lauernde Kreaturen an, die euch ans Leder wollen. Die Orientierung in der Finsternis wird so zum Drahtseilakt. Ein Albtraum für Let’s Player, die durch ihre Kommentare den Monstern ihre Position preisgeben!

Stifled ist seit Halloween für knapp 20 Euro im PlayStation Store erhältlich und soll in Zukunft auch für Oculus Rift und HTC Vive veröffentlicht werden. Viele weitere Gruselspiele für euer VR-Headset findet ihr auf unserer Horror-Themenseite.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X