Lumiere Award 2018 für VR-Kurzfilme Rose Colored & Asteroids

Lumiere Awards 2018

Die VR-Kurzfilme Rose Colored und Asteroids gewinnen den Lumiere Award 2018. Das VR-Spiel Rick and Morty: Virtual Rick-Ality räumt den Preis ebenfalls ab. In welchen Kategorien setzten sich die Werke durch und was zeichnet sie aus?

Am 12. Februar 2018 wurden in Hollywood erneut die Lumiere Awards verliehen. Wir stellen euch einige Titel vor, die mit der renommiertesten Auszeichnung der Virtual Reality-Branche geehrt wurden.

Hollywoods Lumiere Award für immersives Storytelling

Der Lumiere Award wird von der Advanced Imaging Society verliehen. Dabei handelt es sich um eine Non-Profit-Organisation mit Mitgliedern großer Hollywood-Studios. Es ist der renommierteste Preis in der Virtual Reality-Branche. Der Award, der nichts mit dem Lumières Award aus Frankreich zu tun hat, wurde am 12. Februar 2018 im Steven J. Ross Theater der Warner Brothers Studios vergeben.

Der VR-Kurzfilm Rose Colored von Invar Studios gewann in der Kategorie „Best Live Action VR“. Ebenso gewann der VR-Kurzfilm Asteroids! von baobab Studios die Kategorie „Best VR Animated“.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=qTLJt8egxvk

Asteroids! gibt es für die Samsung Gear VR sowie für die Google Daydream. Das Werk des Regisseurs von Madagascar ist der Nachfolger von Invasion!, der bereits einen Emmy gewann. Asteroids! handelt von den Aliens Mac und Cheez, die auf gefährlicher Weltraummission sind.

Rose Colored hingegen ist eine 16-minütige Science-Fiction-Geschichte im „Black Mirror“-Stil. Eine Frau beginnt die reale Existenz der Welt und ihrer Beziehungen infrage zu stellen. Das VR-Drama gibt es für Google Daydream, HTC Vive, Oculus Rift und Samsung Gear VR.

Rick and Morty als VR-Spiel des Jahres

Rick and Morty: Virtual Rick-Ality von Adult Swim & Owlchemy Labs ist Gewinner der Kategorie „Best VR Game“. Die Auszeichnung als Spiel des Jahres dürfte besonders Fans der bekannten Serie Rick and Morty freuen.

Lumiere Award für Rick and Morty: Virtual Rick-Ality

Lumiere Award für Rick and Morty: Virtual Rick-Ality

Die vollständige Liste der Award-Gewinner findet ihr auf der Website der Advanced Imaging Society.

Wenn euch der VR-Kurzfilm Asteroids! anspricht, solltet ihr auch Invasion! gesehen haben.

Welchen Werken hättet ihr den Lumiere Award 2018 verliehen? Wir freuen uns auf eure persönliche Preisverleihung in den Kommentaren!

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X