ANZEIGE
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst! Das Video und somit die Verbindung zu YouTube werden erst nach einem Klick auf "Video aktivieren" freigeschaltet. Beim Aktivieren werden Daten an YouTube bzw. Google gesendet und dort unter Umständen gespeichert. Details entnehmen Sie bitten den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://policies.google.com/privacy

Rooms: The Unsolvable Puzzle

HTC Vive Oculus Rift Spiele
8

VR-World Rating

Rooms: The Unsolvable Puzzle im Test: Panik im Puppenhaus

Direkt zum Fazit

Ein Puzzlespiel in der virtuellen Realität? Klingt erstmal nicht sonderlich aufregend. In diesem Spiel sorgt die coole Präsentation aber für das gewisse Etwas.

Vor dem Haus, in dem das kleine Mädchen Anne wohnt, erscheint eines Tages wie aus dem Nichts ein altes Herrenhaus. Die unschuldige Anne wollte nur mal kurz nachsehen, wer denn in diesem Haus wohnt – und ist nun dort eingeschlossen. Der Spielzeugmacher hat die Villa gebaut und Anne muss irgendwie daraus entkommen.

Rooms besteht aus insgesamt 96 verschiedenen Story-Levels (sowie 48 Spezial-Levels), in denen wir eine stetig steigende Anzahl an Räumen so anordnen müssen, dass Anne zur Ausgangstür gelangt. Dabei nutzen wir verschiedenen Gegenstände, klettern Leitern rauf und runter oder müssen erst einen Schlüssel finden, bevor wir aus der Bude verschwinden können.

Mit jedem absolvierten Level wird ein weiterer Teil der Geschichte um den geheimnisvollen Spielzeugmacher enthüllt. Werden wir am Ende herausfinden, warum es dieses Haus gibt? Die Geschichte passt sehr gut zur mysteriösen Gesamtatmosphäre und verleiht den Puzzles eine spannende Rahmenhandlung.

© HandMade Game

Die ist aber auch direkt verknüpft mit den Puzzles: Es gibt verschiedene Enden, von denen wir einige nur dann zu sehen bekommen, wenn wir wirklich alle Puzzles (auch die schwierigen Kellerräume) gelöst haben. Damit ist für ausreichend Motivation gesorgt.

Die Steuerung mit einem Gamepad ist einfach und intuitiv, wir spielen das Spiel zudem ganz bequem im Sitzen. Bis hierhin gab es noch keinen besonderen Grund, das Spiel nicht einfach in 2D auf einem gewöhnlichen Monitor zu spielen: Doch die VR-Präsentation macht den großen Unterschied aus.

© HandMade Game

In VR wirkt das Haus wie ein echtes Puppenhaus, das wir von allen Seiten untersuchen können. Wir beugen uns vor, um die Räume genau zu inspizieren, schauen von rechts oder von links um kein Detail zu verpassen. Die Räumlichkeit in Verbindung mit dem gelungenen Art-Style macht das Puzzlespiel zu einem echten Erlebnis. Wir fühlen uns, als würden wir in ein richtiges kleines Haus schauen – und allein das schafft ein ganz einzigartiges Spielgefühl.

Hier findest du Rooms: The Unsolvable Puzzle:

Das ist gut

  • toller Art-Style
  • spannende Geschichte
  • VR-Räumlichkeit schafft Atmosphäre

Das geht besser

  • Puzzles können auf Dauer etwas repetitiv werden

Fazit

Schönes Puzzlespiel, das in der virtuellen Realität stark von der gelungenen Räumlichkeit profitiert.
8

VR-World Rating

Gameplay: 7
Grafik: 8
Steuerung: 8
Story: 7
Immersion: 7
Umfang: 8
Zum Anfang

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X
×
Liebe Leser,
VR-World und GameZ machen gemeinsame Sache! Ab sofort findet ihr aktuelle Artikel und News zum Thema Virtual Reality auf GameZ.de. Die bisherigen Inhalte der VR-World bleiben euch hier allerdings erhalten und ihr könnt weiter darin stöbern. Wir freuen uns darauf, euch auf GameZ.de begrüßen zu dürfen.

Euer Team der VR-World
Weiter zu GameZ.de