ANZEIGE
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst! Das Video und somit die Verbindung zu YouTube werden erst nach einem Klick auf "Video aktivieren" freigeschaltet. Beim Aktivieren werden Daten an YouTube bzw. Google gesendet und dort unter Umständen gespeichert. Details entnehmen Sie bitten den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://policies.google.com/privacy
Rise of the Tomb Raider jetzt kaufen

Rise of the Tomb Raider: Blutsbande

PlayStation VR Spiele
6

VR-World Rating

VR-Wanderung durch Laras Zuhause

Direkt zum Fazit

Lara Croft-Fans sehen in Rise of the Tomb Raider: Blutsbande das Elternhaus der berühmten Abenteurerin dank VR durch die Augen der berühmten Videospielfigur.

Lara Croft und ihre Abenteuer zählen zu den wichtigsten Meilensteinen der Videospiellandschaft. Wenn die toughe Archäologin nicht gerade auf riskanten Missionen rund um den Globus unterwegs ist, wohnt sie in ihrem eindrucksvollen Anwesen. Falls ihr also schon immer einen Fuß in Croft Manor setzen wolltet, lässt Tomb Raider: Blutsbande eure Herzen mit einer Hausbesichtigung der besonderen Art höher schlagen.

@Square Enix

@ Square Enix

Bei Blutsbande handelt es sich um einen DLC zum Hauptspiel Rise of the Tomb Raider, der sowohl als standardmäßige PS4-Version als auch mit PlayStation VR spielbar ist. Wenn ihr euch für die Variante mit PSVR-Support entscheidet, erlebt ihr die Blutsbande-Mission direkt durch die Augen von Lara Croft. Darin sucht sie im heruntergekommenen Croft Manor nach Hinweisen, um ihrem Onkel zu beweisen, dass sie die rechtmäßige Erbin des Anwesens ist. Der behauptet nämlich zunächst, dass es ihm zustehen würde.

Die Besonderheit der Blutsbande-Erweiterung besteht darin, dass auf Kämpfe und Gegner vollkommen verzichtet wird. Stattdessen liegt der Fokus auf Rätseln und der Erforschung des sich über mehrere Etagen erstreckenden Anwesens. Starten lässt sich die Blutsbande-Mission, nachdem ihr den Syrien-Abschnitt im Hauptspiel absolviert habt. Danach ist der DLC im Hauptmenü aufrufbar.

Die Suche nach Anhaltspunkten führt euch durch eine sehr atmosphärische und grafisch detailliert gestalteteUmgebung, die sogar für schaurige Gänsehautmomente sorgt – obwohl es sich bei Tomb Raider: Blutsbande keineswegs um einen Horror-Titel handelt. Der Spieler hat dabei die Wahl, ob er sich frei durch das Gebäude bewegt oder sich vom einen Ort zum anderen teleportiert. Letztere Option ist für all diejenigen sinnvoll, die zu Motion Sickness tendieren. Denn wer dafür empfindlich ist, bei dem kann Tomb Raider: Blutsbande sehr schnell für Unwohlsein sorgen.

Die Immersion, die durch eine Grafik mit hohem Detailgrad und realistischen Lichteffekten in Virtual Reality aufgebaut wird, wird leider durch nicht dafür angepasste Interfaces zerstört. Wie bereits erwähnt, ist Rise of the Tomb Raider: Blutsbande auch aus der Third-Person-Perspektive auf PS4 spielbar. Das ist leider der VR-Version aus der Ego-Perspektive anzumerken. Menüs und Informationen, die auf eurer Tour durch Croft Manor auftauchen, sind daran nicht angepasst. Sie reißen euch immer wieder aus der virtuellen Welt, weil sie viel zu nah vor euch auftauchen.

Im Grunde bietet Tomb Raider: Blutsbande für alle eingefleischten Fans und Franchise-Neulinge eine tolle Möglichkeit, um sich mit einem kleinen, aber wichtigen Teil von Lara Crofts Geschichte auseinanderzusetzen. Doch das hohe Potenzial für Motion Sickness und das nicht für die First-Person-Perspektive geeignete Interface schwächen Immersion und Spielspaß ab.

Rise of the Tomb Raider inklusive dem DLC Blutsbande bekommst du bei MediaMarkt.

Das ist gut

  • Schicke, detailreiche Grafik

Das geht besser

  • Hohes Potenzial für Motion Sickness
  • Interface nicht an VR angepasst

Fazit

Interessanter Einblick in Lara Crofts Geschichte, doch Rise of the Tomb Raider: Blutsbande leidet sehr unter der mangelnden Anpassung für VR und Ego-Perspektive.
6

VR-World Rating

Gameplay: 6
Story: 7
Grafik: 8
Immersion: 3
Umfang: 6
WOW-Faktor: 6
Zum Anfang

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X