ANZEIGE

Raw Data: PSVR-Version und PvP-Modus angekündigt

Raw Data: Update kommt mit Gratis-Mehrspielermission.

Das Entwicklerstudio Survios hat auf der E3 2017 eine Playstation VR-Version seines Wave-Shooters Raw Data angekündigt. Zudem erhält das Early Access-Spiel in einem großen Update den von Fans lang erwarteten PvP-Modus sowie eine neue Charakterklasse und Kampfarena.

Raw Data hat bei seiner Veröffentlichung im Steam Early Access im Juli 2016 einen beeindruckenden Start hingelegt: Im ersten Monat hat der Wave-Shooter mehr als 1 Million Euro eingespielt und war zeitweilig auf Platz 1 der weltweiten Bestsellerliste auf Steam. Damit noch mehr Spieler in den Genuss des Sci-Fi-Shooters kommen können, hat Entwickler Survios nun auf der Videospielmesse E3 bekannt gegeben, dass Raw Data im September den Steam Early Access verlässt und dann neben HTC Vive und Oculus Rift auch für Playstation VR erhältlich sein wird.

PvP-Modus Hostile Takeover nur für PC

Gleichzeitig hat das Entwicklerstudio ein letztes großes Update für die Early Access-Variante von Raw Data angekündigt. Das enthält neben einer neuen Charakterklasse und Kampfarena auch den von der Community gewünschten PvP-Modus. Der sogenannte Hostile Takeover-Modus ist ein klassischer Deathmatch-Modus, in dem ihr an Eden vs. Syndik8-Konflikten mit verschiedenen Charakterklassen inklusive individueller Fähigkeiten teilnehmt.

Survios hat nicht nur die Fähigkeiten und Power-Level der Charakterklassen für den PvP-Modus überarbeitet, sondern auch das Fortbewegungssystem: Zusätzlich zur Teleportation könnt ihr euch im Hostile Takeover-Modus auch  frei bewegen (Joystick Locomotion). In einer Pressemitteilung erläutert Mike McTyre, Game Design Director von Survios, warum man einen PvP-Modus veröffentlichen wird:

Unsere Spieler haben seit den frühesten Demos von Raw Data lautstark einen PvP-Modus gefordert. Raw Data sollte von Anfang an nicht nur im traditionellen Koop-Modus Matches mit Freunden bieten. Jetzt können die Spieler die Intensität eines adrenalingeladenen Überlebenskampfes auch in Matches gegen andere Spieler erleben, egal ob in einem intensiven 1on1-Duell oder in einer chaotischen Schlacht mit 10 Personen.

Der PvP-Modus bleibt vorerst leider Besitzern einer HTC Vive oder Oculus Rift vorbehalten. Noch im Sommer veranstaltet Survios ein Closed Beta-Wochenende für den Hostile Takeover-Modus. Auf der Website des Entwicklers können sich Interessierte jetzt schon für das Beta-Wochenende registrieren.

Die kalten, emotionslosen Gesichter lassen die Roboter furchteinflößender wirken als jeder Zombie.

Grafik-Update für Raw Data

Das PvP-Update fügt Raw Data zusätzlich eine neue Charakterklasse hinzu: In der Rolle des Elder-Assassinen behakt ihr eure Gegner mit zielsuchenden Pfeilen und stellt holografische Fallen auf. Mit dem botanischen Garten ist auch eine neue Kampfarena im PvP-Paket enthalten. Zu guter Letzt verspricht Survios noch eine starke Verbesserung der Grafik durch ein neues Renderingverfahren der Unreal Engine. Eingesetzt wurde das schon beim Arcade-Shooter Robo Recall, der uns im Test mit seinem grandiosen Gameplay überzeugen konnte.

Im Sci-Fi-Shooter Raw Data hetzt euch ein Security-System Wellen von Killer-Robotern auf den Hals, nachdem ihr versucht habt, wichtige Daten aus der Zentrale der bösen Eden Corporation zu klauen. Im Koop-Modus (und bald im PvP-Modus) versucht ihr daher in mehreren Runden mit steigendem Schwierigkeitsgrad bestimmte Areale der Zentrale einzunehmen. Weshalb uns der Wave-Shooter so begeistert, erfahrt ihr in unserem Early-Access-Test zu Raw Data.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X
×
Liebe Leser,
VR-World und GameZ machen gemeinsame Sache! Ab sofort findet ihr aktuelle Artikel und News zum Thema Virtual Reality auf GameZ.de. Die bisherigen Inhalte der VR-World bleiben euch hier allerdings erhalten und ihr könnt weiter darin stöbern. Wir freuen uns darauf, euch auf GameZ.de begrüßen zu dürfen.

Euer Team der VR-World
Weiter zu GameZ.de