ANZEIGE

PSVR-Geburtstag: Megalith-Release, Firewall-DLC & mehr

© Sony Interactive Entertainment / PlayStation VR

Anlässlich des zweiten Geburtstags der PlayStation VR hat Sony diverse Neuigkeiten für Virtual Reality-Nutzer in petto. Worauf dürfen wir uns konkret freuen?

Fast genau zwei Jahre ist es jetzt her, dass Sony mit seiner PlayStation VR in das so vielversprechende Virtual Reality-Geschäft einstieg. Anlässlich des nahenden Geburtstags am 13. Oktober hat das Unternehmen nun einige Ankündigungen zu verschiedenen Spiele-Highlights in petto.

Megalith: VR-Helden-Shooter erhält Release-Termin

Zuletzt wurde der Helden-Shooter Megalith auf der E3 2018 präsentiert, nun gibt es einen Veröffentlichungstermin: Das Spiel soll offiziell am 8. Januar 2019 erscheinen. Ganz so lange müssen sich Nutzer der PlayStation VR für ein erstes Anspielen aber offenbar nicht gedulden.

In Megalith ziehen wir in der Haut eines Titanen in den Kampf gegen andere Kolosse. © Disruptive Games

In Megalith ziehen wir in der Haut eines Titanen in den Kampf gegen andere Kolosse. © Disruptive Games

Eine kostenlose, PlayStation Store-exklusive Trial-Version von Megalith soll nämlich bereits am 13. November 2018 erscheinen. Ebenfalls sollen wir das Spiel dann zu einem reduzierten Preis vorbestellen dürfen. Damit können wir uns außerdem alle im Rahmen der Trial verfügbaren Titanen, exklusive Epic-Skins und Avatar-Pakete sowie einen zusätzliche DLC-Titanen sichern.

Astro Bot: Rescue Mission-Demo & Firewall: Zero Hour-DLC

Noch einmal deutlich näher liegen andere PSVR-Schmankerl: Am 16. Oktober 2018 soll nämlich nicht nur eine kostenlose Demoversion des hervorragenden Astro Bot: Rescue Mission erscheinen, sondern auch ein neues DLC-Paket für Firewall: Zero Hour. Dieses enthält neue Items, Waffen und Skins, für den gelungen Taktik-Shooter. Wie viel die Zusatzinhalte kosten sollen, ist noch unklar.

Firewall: Zero Hour hat sich bereits als gelungener Multiplayer-Shooter etabliert. © First Contact Entertainment/SIEE

Firewall: Zero Hour hat sich bereits als gelungener Multiplayer-Shooter etabliert. © First Contact Entertainment/SIEE

Deutlich weniger kosten sollen übrigens ab heute und noch bis zum 23. Oktober diverse PSVR-Spiele im US-amerikanischen PlayStation Store. Ob und wann der PlayStation VR Anniversary Sale allerdings auch im deutschen Store stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Sehr wohl bekannt ist hingegen, was PSVR-Enthusiasten in näherer Zukunft noch so erwartet: Erst gestern etwa wurde überraschend das Spiel Borderlands 2 VR angekündigt, das am 14. Dezember erscheinen soll. Noch etwas früher – nämlich voraussichtlich am 9. November – kommt der ebenfalls bereits angekündigte Knobeltitel Tetris Effect.

Auf welche der angekündigten Inhalte freut ihr euch besonders? Blickt ihr zufrieden auf die vergangenen zwei Jahre PlayStation VR zurück? Teilt eure Meinung mit uns in den Kommentaren!

Wollt ihr noch mehr VR? Dann empfehlen wir euch wärmstens unseren Facebook-Kanal,
sowie den VR-World-Newsletter (Anmeldung weiter unten auf dieser Seite).

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X