ANZEIGE

Oculus Quest: Erscheint die VR-Brille Ende April 2019?

Die autarke Oculus Quest erscheint im Frühjahr 2019. © Oculus

Es könnte sein, dass die Oculus Quest Ende April 2019 endlich in den Läden steht. Was sind die Gründe für diese Annahme und was kommt bis dahin eventuell noch auf uns zu?

Seit ihrer Ankündigung auf der Oculus Connect 5 ist die Oculus Quest in aller Munde. Jetzt könnt es sein, dass wir dank einer Ankündigung von Facebook einen konkreten Releasetermin für das VR-Headset kennen.

Oculus Quest: Veröffentlichung zur F8 2019?

Zunächst müssen wir einen Blick in die VR-Geschichtsbücher werfen. Der Konzern von Mark Zuckerberg hat nämlich simultan zur F8 2018, die am 1. und 2. Mai im kalifornischen San Jose stattfand, die Oculus Go veröffentlicht. Jetzt hat Facebook die F8 2019 auf den 30. April und 1. Mai terminiert.

Bezüglich des Erscheinungstermins der Oculus Quest, ist bisher nur vom „Frühjahr 2019“ die Rede. Gut möglich also, dass sich Geschichte wiederholt und wir einen Release des neuen VR-Headsets am 30. April 2019 erleben. Aber offiziell angekündigt ist natürlich nichts und auch bei der Oculus Go nannte Oculus immer nur „Anfang 2018“, bis es zur plötzlichen Veröffentlichung kam.

Deutlich offener war Oculus, was die Technik der Oculus Quest angeht. So haben wir etwa schon erfahren, dass die Leistungsfähigkeit des VR-Headsets ungefähr auf Niveau der Last-Gen-Heimkonsolen liegt und haben Infos zu PC-Streaming, Crossplay & Kühlung.

Steht noch ein Event zum Launch-Lineup an?

Sehr viel unklarer ist dagegen, welche Spiele wir zum Launch der Oculus Quest serviert bekommen. Bis auf einige konkrete Namen, wie etwa im Fall des VR-Kletterspiels The Climb, sind uns nur wenige der von Mark Zuckerberg versprochenen über 50 Launchtitel bekannt. Folglich könnte also vor Erscheinen des VR-Headsets noch ein Event zum Launch-Lineup anstehen.

Es könnte sein, dass die Oculus Quest simultan zur F8 2019 erscheint. © Oculus

Es könnte sein, dass die Oculus Quest simultan zur F8 2019 erscheint. © Oculus

Aber auch die Konkurrenz schläft nicht, wie die kürzliche Veröffentlichung des Shadow VR beweist. HTC bezeichnet die Brille gar als „Antwort auf die Oculus Quest“. Das Marktforschungsunternehmen SuperData Research prognostiziert dank Oculus Quest zudem einen zusätzlichen Aufwind für den VR-Markt, der gerade ein starkes drittes Quartal 2018 hinter sich hat.

Was sagt ihr zum möglichen Release der Oculus Quest zur F8 2019? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wollt ihr noch mehr VR? Dann empfehlen wir euch wärmstens unseren Facebook-Kanal, sowie den VR-World-Newsletter (Anmeldung weiter unten auf dieser Seite).

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X