Hold the World: Historische VR-Bildung mit der BBC

Hold the World: Im London Natural History Museum mit Sir David Attenborough.

Hold the World bietet uns lebendigen Naturkunde-Unterricht beim berühmten Naturforscher David Attenborough. Was verrät uns der Trailer über die VR-Erfahrung und welche Headsets werden unterstützt?

Bekannt wurde David Attenborough durch seine preisgekrönten Naturdokumentationen für die BBC. Nun erscheint in Zusammenarbeit mit Sky VR und dem London Natural History Museum das VR-Projekt Hold the World. Darin finden wir uns selbst im naturhistorischen Museum von London wieder und erfahren allerlei Wissenswertes.

Historische Naturkunde in Virtual Reality

In Hold the World können wir uns an verschiedene Bereiche im Museum begeben, an denen David Attenborough sein Wissen mit uns teilt. Außerdem können wir Fossilien in unseren Händen halten oder die Skelette ausgestorbener Arten betrachten. Zudem können wir die Gegenstände aufheben, drehen und vergrößern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=MvENGM3mbkk

Hold the World bietet uns dadurch die Möglichkeit, über die seltensten und ältesten Lebensformen auf unserem Planeten zu lernen. David Attenborough sieht in dem Projekt einen neuen Weg zur Wissensvermittlung. Dieser könne Menschen helfen, die sonst keinen Zugang zu der Erfahrung und Bildung hätten, so der Brite weiter.

Wann erscheint Hold The World?

Die VR-Erfahrung soll im Frühling für die Sky VR App erscheinen und unterstützt Google Daydream, Oculus Rift und Samsung Gear VR.

Hold the World: Im London Natural History Museum mit Sir David Attenborough.

Hold the World: Im Londoner Natural History Museum mit Sir David Attenborough.

Die VR-Erfahrung dauert abhängig von unserem Erkundungstempo zwischen 20 und 60 Minuten. Wenn ihr Hold The World interessant findet, könnte auch Damming the Nile VR der BBC etwas für euch sein. Die VR-Erfahrung schickt euch auf eine Entdeckungsreise entlang des Nils.

Was haltet ihr vom virtuellen Besuch bei Herrn Attenborough im naturhistorischen Museum? Wir freuen uns auf eure Meinung zur VR-Erfahrung in den Kommentaren.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X