ANZEIGE

Exit VR-Erlebnis HUXLEY gewinnt Deutschen Computerspielpreis

Ein Großteil des Spiels findet in einer alten Kathedrale statt. © EXIT Adventures GmbH

Das ortsgebundene Virtual Reality-Abenteuer HUXLEY gehört zu den Gewinnern des Deutschen Computerspielpreises 2018. Die Verleihung des Preise von Games-Branche und Politik fand am 10. April in München statt. 

Die virtuelle Escape Room-Mission HUXLEY ist ein großer Mehrspieler-Spaß. Davon haben wir uns auch bereits persönlich vor Ort bei Exit VR überzeugt. Die Jury des Deutschen Computerspielpreises sah das anscheinend ähnlich und belohnt das Unternehmen nun mit einem ordentlichen Preisgeld.

DCP 2018: HUXLEY gewinnt eine der 14 begehrten Auszeichnungen

Die Juroren zeichneten die VR-Mission HUXLEY mit dem Preis für die Beste Innovation 2018 aus. Das Team von Exit VR kann sich entsprechend über das Preisgeld von 40.000 Euro freuen.

Den Innovationspreis hat sich das ortsgebundene („location-based“) VR-Erlebnis unserer Meinung nach mehr als verdient. Wer in Berlin wohnt oder zu Besuch ist, sollte unbedingt bei Exit VR in Berlin Mitte vorbeischauen uns sich ins Abenteuer stürzen.

Deutscher Computerspiel 2018: Das sind die Gewinner

Neben dem Team von Exit VR gab es natürlich noch jede Menge andere glückliche Gewinner beim DCP 2018. Der Preis für das Beste Deutsche Spiel und das Beste Jugendspiel ging an den Mehrspieler-Spaß Witch It von Barrel Roll Games.

Für die Beste Inszenierung wurde hingegen das Sci-Fi-Adventure The Long Journey Home von Daedalic Entertainment Studio West ausgezeichnet.

Bei EXIT VR werden wir vor Ort komplett mit VR-Hardware ausgerüstet. © EXIT Adventures GmbH

HUXLEY verbindet auf innovative Weise Escape Room und Virtual Reality.

in den weltweiten Kategorien ging der Preis für das Beste internationale Spiel an das PS4-Abenteuer Horizon: Zero Dawn von Guerilla Games.

Als Bestes Internationales Multiplayer-Spiel hat überraschenderweise ebenfalls Witch It Konkurrenten wie Monster Hunter. World und Splatoon 2 in die Tasche gesteckt. Den Publikumspreis konnte hingegen das Sci-Fi-Rollenspiel ELEX von Piranha Bytes ergattern.

Eine Übersicht aller DCP-Gewinner findet ihr auf der offiziellen Seite des Preises. Wenn ihr euch für ortsgebundene VR-Erlebnisse wie HUXLEY interessiert, empfehlen wir euch auch unseren Artikel zur Zeitreise-Straßenbahn TimeRide VR Cöln.

Ist euch HUXLEY eine Reise nach Berlin wert? Habt ihr bereits andere ortsgebundene VR-Erfahrungen getestet? Schreibt uns in den Kommentaren!

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X