Cold Iron: VR Puzzle-Shooter kommt für PSVR, Rift und Vive

VR POuzzle Shooter Cold Iron erscheint für PSVR, HTC Vive und Oculus Rift.

Aus dem Hause Catch & Release kommt ein VR-Shooter, der sich von allen anderen unterscheiden möchte. In Cold Iron kämpft ihr mit einem dämonischen Revolver gegen gefährliche Outlaws.

Die Prämisse klingt originell, der Shooter bezieht allerdings Inspiration aus allerlei bekannten Werken. Aus vielen Versatzstücken wollen die Entwickler eine einzigartige Erfahrung schaffen.

VR-Shooter mit Puzzle-Elementen

Als euer Vater von Banditen ermordet wird, ergreift ihr seinen Revolver und tretet auf der Suche nach Antworten einen Rachefeldzug an. Dabei gibt es in Cold Iron mehr zu erleben als nur Cowboys und Steppenroller. Die Entwickler beschreiben ihren Titel wie folgt:

Wenn ihr das Gameplay von Cuphead genießt, die Western-Ästhetik von Red Dead Redemption, das Gunplay von Arizona Sunshine und Raw Data, dazu die Magie und Geheimnisse von The Dark Tower – dann ist es an der Zeit für euch, Cold Iron kennenzulernen.

Wir erwarten also zahlreiche Duelle gegen knifflige Bosse, die unseren Abzugsfinger zum Glühen bringen werden. Allerdings wird in Cold Iron nicht nur geballert, sondern auch das ein oder andere Rätsel gelöst. Schnelle Reflexe allein werden also nicht ausreichen, um erfolgreich zu sein.

Große Ambitionen über den wilden Westen hinaus

Das klingt nach einer recht verrückten Mischung – und die wird es auch sein. Die Grundidee des Spiels beschreibt Catch & Release so:

Stellt euch Clint Eastwood vor, wie er einem Panzer in einer staubigen Western-Straße gegenüber steht. Was für einen Pakt mit dem Teufel wird es benötigen, um beiden die gleichen Chancen zu geben?

Ein Panzer als Duell-Gegner in Cold Iron

Dieser futuristische Panzer ist einer der gefährlicheren Gegner, gegen die wir mit unserem Revolver bestehen müssen.

Es wird noch abgefahrener: Die Story von Cold Iron wird uns durch zahlreiche Welten und vielleicht sogar Dimensionen führen. Dabei enthüllen wir die Geheimnisse um den Tod unseres Vaters und seines dämonischen Revolvers. Am 30. Januar erscheint Cold Iron für PlayStation VR, HTC Vive und Oculus Rift. Für den zwischenzeitlichen Zeitvertreib werft einen Blick auf unsere Auswahl der 10 besten Wave-Shooter in Virtual Reality.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Teilen Sie Inhalte mit Freunden

Beim Aktivieren dieser Funktion akzeptieren Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, URL der besuchten Webseite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenbesuches) an Facebook, Google, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Reddit oder Tumblr in ein Land außerhalb Deutschlands (z.B. USA) übermittelt und dort unter Umständen gespeichert werden. Ihr Webseitenbesuch kann so Ihrem Account in diesen Sozialen Netzwerken zugeordnet und dadurch Ihr Surfverhalten beobachtet sowie Profile erstellt werden.
X